FDP-Landesvorsitzender Stefan Birkner: Gut versorgt!

24.03.2016

Landtagsabgeordnete zu Gast bei den Stadtwerken Holzminden

Versorgungssicherheit für den Verbraucher, Sicherung der Arbeitsplätze, seriöses Wirtschaften und vor allem die Partnerschaft zum Kunden sind für Bürgermeister Jürgen Daul die entscheidenden Stärken der Stadtwerke Holzminden. Beim Besuch der beiden FDP – Landtagsabgeordneten Stefan Birkner und Hermann Grupe stellte der neue Geschäftsführer Uwe Horn die konzeptionelle Fortentwicklung des Unternehmens dar: „Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen und sind nicht mehr reiner Energieversorger, wie das früher üblich war“. Die Stadtwerke Holzminden und ihre beiden Schwesterunternehmen beschäftigen heute insgesamt 105 Mitarbeiter und versorgen knapp 30.000 Einwohner im Landkreis Holzminden mit Strom, Erdgas und Wasser.

„Es ist auch sinnvoll, dass die Stadtwerke im permanenten Austausch mit benachbarten Versorgern sind“, findet FDP-Chef Dr. Stefan Birkner. Durch Kooperationen könne man häufig Synergieeffekte zum Wohl aller nutzen. „Wir können uns im Landkreis Holzminden glücklich schätzen, einen so starken und gut aufgestellten Versorger, wie die Stadtwerke Holzminden an unserer Seite zu haben“, fasst Hermann Grupe seinen Eindruck am Ende des Besuches zusammen.

 
© 2015 - realisiert mit dev4u®-CMS